Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Wie plane ich eine Online-Aktion?

Wer soll an der Veranstaltung teilnehmen?

Grundsätzlich gibt es zwei Veranstaltungsformate:

Einmal eine jugendpolitische Fachveranstaltung mit Fachkräften aus der OKJA und aus angrenzenden Arbeitsfeldern wie der verbandlichen Kinder und Jugendarbeit oder der Jugendsozialarbeit. Die Zielgruppe kann durch interessierte Ehrenamtliche oder auch kommunalpolitisch Interessierte Menschen, die der OKJA positiv gegenüberstehen ergänzt werden.

Zum anderen eine Veranstaltung mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen (z.B. Erstwähler*innen).

Wichtig ist in beiden Formaten, dass die Kandidat*innen nicht nur ihre Themen und Vorstellungen ausbreiten, sondern auch die Anliegen der Fachkräfte und noch mehr die der Kinder und Jugendlichen hören und darauf regieren müssen!

Tools für Online-Veranstaltungen

„Padlet“ ist eine digitale Pinnwand, auf der Texte, Bilder, Videos, Links, Sprachaufnahmen, Bildschirmaufnahmen und Zeichnungen abgelegt werden können. Dabei werden verschiedene Vorlagen geboten, um in die kooperative Arbeit zu starten. Die App macht es beispielsweise möglich, digitale Pinnwände zu erstellen und Live-Chats zu starten. Jede Änderung von verschiedenen Computern kann live mitverfolgt werden, sodass der Inhalt immer auf dem neuesten Stand ist.

 

Mural ist ganz einfach ein virtuelles Whiteboard

Slack ist ein webbasierter Instant-Messaging-Dienst Kommunikation innerhalb von Arbeitsgruppen. Es kann auch gut genutzt werden, um z.B. in Workshops miteinander zu kommunizieren.

 

Mentimeter ist ein Computerprogramm bzw. eine App für Echtzeit-Feedback während einer Präsentation. Es können auch spontane Abstimmungen stattfinden.

Oncoo ist eine virtuelle Metaplanwand. Ganz klassisch kann man hier eine Kartenabfrage machen und die Karten dann auf dem Board clustern. Hierzu gibt es eine Seite, sozusagen die "Wand" und eine Seite mit dem "Stapel Metaplankarten".
Um dies zu erstellen auf: https://oncoo.de/ eine Kartenabfrage erstellen. Es gibt dann einen "Code". Hängt man diesen im Browser in die Adresszeile an oncoo.de/"Code" an, kommt man zum Stapel der Metaplankarten. Mit: oncoo.de/t/"Code" kommt man zur entsprechenden Tafel. (ganz einfach: t für Tafel)

Etherpad über Riseup. Die virtuelle Fipchart.

Ein Whiteboard, das sehr stark auf Kollaboration ausgelegt ist. Es braucht etwas, um rein zu kommen, aber bietet sehr viele Möglichkeiten der Zusammenarbeit.

Kann zur Verbesserung des Arbeitsprozesses genutzt werden oder auch für den Rückblick auf einen Prozess. Man hat drei Spalten (z.B. „Herausforderungen“ – „In Arbeit“ – „Erledigt“ ODER „Lief gut“ – „Verbesserungswürdig“ – „Noch zu tun“ ODER…), in die man Punkte schreiben kann. Wenn ein Punkt mehrmals genannt wird, kann man diesen Clustern. Z.B. Herausforderung „Kommunikation“ wird im Team sechs Mal genannt. Der Moderator clustert die Karten zusammen und die Karte wird insgesamt größer.
Das Team/die Gruppe kann auch abstimmen, was ihr wichtig erscheint (z.B. bei der Entscheidung, welche Herausforderung bearbeitet werden soll).
Jedes Kärtchen kann auch verschoben und kommentiert werden.

Ein Abstimmungstool, das in Deutschland gehostet wird. Bietet viele Möglichkeiten (ähnlich Mentimeter) und gibt es auch in einer free Version (eine freie Präsentation).

Pinnet ist eine klassische Pinnwand. Es gibt auch hier die Möglichkeit, Pins zu kommentieren oder zu bewerten, nach Farben zu sortieren, die Karten umzudrehen oder sogar ein Foto zu pinnen. Pinnet ist kostenfrei.

Tipps für Online-Veranstaltungen

Tipps für Online-Jugendarbeit mit Methoden und ausführlichen Informationen über Online-Tools (u.a. von JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis), sowie Good Practice-Beispielen

Die DSGVO - Datenschutz in der Jugendarbeit. Herausgegeben vom Fachverband Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit Brandenburg und dem Landesjugendring Brandenburg.

 

Linksammlung für digitale Jugendarbeit auf dem Jugendserver Niedersachsen.

Im Webzeugkoffer des Paritätischen sind Tipps und Tools für Online-Veranstaltungen zusammengestellt (eher für professionelle Veranstaltungen).

Copyright 2021 AGJF Baden-Württemberg e.V.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.